Unterkunft finden
Kontakt
Vesterålen-Panorama im Sonnenuntergang.

Angelurlaub auf den Vesterålen

Meeresangeln in Nachbarschaft der Lofoten

Die Vesterålen: spektakuläres Meeresfischen mit fischereilicher Vielfalt!

Auf Fischzug im Paradies für Großfisch-Angler, Spinnfischer und Speedjigger

Lange Zeit lag die nordnorwegische Region Vesterålen im Schatten der viel berühmteren Lofotenkette. Doch gerade die Meeresangler haben diese herrliche Küstenlandschaft westlich von Narvik mehr und mehr zu schätzen gelernt.  Die malerische Küstenregion mit faltigen Bergzügen, glatten Schäreninseln und ausgedehnten Fjell- und Moorlandschaften begeistert jeden Besucher, und die Vielfalt der Fischwelt macht die Vesterålen zu einem echten Paradies für Angler: Ob auf den zahlreichen Unterwasser-Plateaus am Ausgang der Fjorde auf Großdorsch oder kapitale Köhler, ob in den sandigen Strömungsrinnen zwischen den Schäreninseln auf Heilbutt und Schellfisch oder am Fuße der tief eingeschnittenen Fjordrinnen auf Rotbarsch und Großleng - der Angelurlaub auf den Vesterålen bietet unbegrenzte Möglichkeiten.

Unsere Empfehlung: Kein Angeltag wie der andere - die Vesterålen sind unser Tipp für eine besonders abwechslungsreiche Meeresangelei.

Ferienanlagen auf den Vesterålen