Sommarøy

Diese kleine, durch Brücken mit dem Festland verbundene Insel westlich von Tromsø zieht Angelbegeisterte in ihren Bann. Bestechend ist die Lage direkt am Meer. Schon nach einer kurzen Fahrt mit den sparsamen Dieselschnecken oder den schnellen Außenborderbooten beginnt eine vielseitige Fischerei auf Dorsch, Köhler und Steinbeißer.

Weiter draußen auf den Plateaus lauern große Dorsche dicht unter den Köhlerschwärmen, stehen Rotbarsche, Schellfische und immer wieder auch große Heilbutts. Vielfalt pur!

Doch es sind nicht nur diese selbst für den Norden überdurchschnittlichen Fangergebnisse, die Sommarøy zu einem der beliebtesten Ziele werden lässt. Es ist auch die atemberaubende Landschaft, wenn wir von Tromsø aus in das weite Tal eintauchen, das sich bis zum Meer zieht. Es ist die Küste mit steilen Hängen, die Begegnungen mit Papageitauchern und Walen auf der offenen See dicht vor Sommarøy und das zauberhafte Licht der Mitternachtssonne, das unsere Fänge in satte Farben taucht, die keine Kamera dieser Welt festzuhalten vermag.

15 Jahre Sommarøy

Nach der ersten Testreise im August 2002 stand es für uns fest: Sommarøy wird als erstes Reiseziel in der Troms-Region in unser Programm aufgenommen. Solche Fischmengen hatten wir bislang bei keinem anderen norwegischen Revier erlebt. Hinzu kamen die kurzen Wege zu den Fangplätzen, die Nähe zum Flughafen von Tromsø und die ganz  klare Bereitschaft unserer neuen Partner, mit uns zusammen ein Paradies für Meeresanlger zu erschaffen.
Heute wissen wir, dass dieser Plan in jedem Punkt aufgegangen ist: Sommarøy ist ein Paradies für Angler, und die langjährige und stets exklusive Zusammenarbeit hat aus Partnern Freunde werden lassen. Davon profitieren auch unsere Gäste: Verbesserungsvorschläge werden schnell umgesetzt, der gesamte Servicebereich der Anlage zählt zum Besten, was der Norden zu bieten hat. Die Bootsflotte mit handlichen Kvaernø-Booten und sparsamen Dieselschnecken entspricht dem Kundenwunsch, und auch die Ferienhäuser und Wohnungen sind praktisch und gut - ideal für unsere Anglergäste.
Und auch bei der Einschätzung des Reviers haben wir uns nicht getäuscht: Das Meer vor Sommarøy zählt weiterhin zu den fischreichsten und vielseitigsten Gebieten die wir kennen.

Region Sommaroy

Sommarøy Feriesenter
Inmitten eines kleinen Schärengebiets, geschützt vor dem offenen Meer, liegt das Sommarøy Feriesenter auf einer sandigen Insel. Es bietet Ferienhäuser und Ferienwohnungen.
Überdurchschnittlichen Fangergebnisse machen Sommarøy zu einem beliebten Ziel.
Kingfisher-Special
In der Nebensaison können wir unseren Gästen einen bis zu 10-tägigen Aufenthalt zum Wochenpreis der Hauptsaison anbieten. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Komplett-Angebot! 
Unsere Empfehlung
Gerade einmal 50 Autominuten vom Flughafen Tromsø entfernt liegt ein Traumziel für Nordnorwegen- Fans und alle, die endlich den Trip in den Norden wagen wollen.