Region Selbjørn


Die Region Selbjørn südlich von Bergen hat sich zu einem Zentrum für zufriedene Kingfisher Gäste entwickelt: Spitzenhäuser, sparsame moderne Dieselschnecken sowie eine vielseitige Fischerei dicht vor der Haustür. Gewichtige Argumente, die immer mehr Meeresangler nach Selbjørn ziehen.

Mit den großen Dieselschnecken erreichen Sie in Kürze ausgezeichnete Fanggründe. Selbst bei windigem Wetter bieten Fjorde und Buchten rund um die Insel eine interessante Fischerei auf die gesamte Palette an norwegischen Fischarten mit Dorsch, Köhler, Leng, Lumb und in der Saison auf Makrele und Hering.

Sollte Ihnen mal der Sinn nach einem Ausgleich zum Fischen stehen: Nach Bergen und zum Hardanger Fjord ist es nur ein Katzensprung.


Unterkünfte in der Region Selbjørn

Erstklassiges Ferienhaus in absoluter Traumlage, das an Ausstattung und Bootsqualität keine Wünsche offen lässt. Alles sehr durchdacht, hier fehlt es an nichts. Man spürt die langjährige Partnerschaft von Knut & Astrid mit Kingfisher Reisen.

max. Personen:
6
inkl. Boot:
23ft Inter 6900 Dieselboot mit 20PS, Echolot, GPS und Plotter

Das beliebte und gut ausgestattete Ferienhaus Kaken liegt geschützt in einer kleinen Bucht an der Nordseite der Insel Selbjørn. Knut Are und Unni Dyrdal, die herzlichen Ferienhausbesitzer, geben sich alle Mühe, damit der Aufenthalt für die Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis wird - die hohe Zahl der Stammgäste des Kaken spricht für sich.

Eine weitere Attraktion ist der Privatsee der Familie Dyrdal. In dem See kommen Saiblinge und Forellen vor. Ein Räucherofen zum Kalt- und Warmräuchern steht Ihnen zur Verfügung. Der nächste Supermarkt ist etwa 1 km entfernt, zum sehr gut sortierten Angelshop sind es knapp 5 km.

Ein besonderes Highlight stellt die innovative Dieselschnecke dar: ein extrem geräumiges Boot der Spitzenklasse, das mit vielen durchdachten Detaillösungen glänzt und zu den sichersten Angelbooten auf dem europäischen Markt zählt.

max. Personen:
6
Highlight:

Bootsdiesel inklusive

inkl. Boot:
23ft Dieselboot mit 30PS, Echolot, GPS und Plotter

Beeindruckend die tolle Lage direkt am Wasser mit Blick auf die Nachbarinsel Selbjørn,

die durch eine Brücke mit Stolmen verbunden ist. Nach Süden hin erreicht man schnell

das offene Meer, nach Norden hin die durch Inseln und Schären windgeschützteren Reviere. Ideal der Bootssteg direkt bei den Seehäusern. Wir verfügen hier über zwei Wohneinheiten. "Haus I" ist links im Bild zu sehen, "Haus II"  befindet sich in der Mitte. Filetiermöglichkeit im Freien und in dem innen liegenden Arbeitsraum.

max. Personen:
7
Haustiere:
Ja
Highlight:

Boot inkl. Dieselverbrauch

inkl. Boot:
22ft LOS-Dieselschnecke mit 30PS, Echolot, GPS und Kartenplotter
Angelfreund Thorsten Ahrens hat eine DVD von seinem Aufenthalt auf Selbjørn hergestellt. Sehr zu empfehlen! Die Kosten € 10,- zzgl. Versand.
Hier geht's zu Ihrer DVD.
Unsere Empfehlung
Egal ob Angelgruppen oder Familien – unsere Gäste kommen schlichtweg begeistert von Selbjørn zurück.
Unsere Anreiseempfehlung

Mit Fjord Line von Hirtshals nach Bergen. Als Alternativen kommen die komfortablen Fähren der Color Line von Kiel nach Oslo in Frage oder die preisgünstigen, schnellen Verbindungen von Hirtshals nach Kristiansand mit Fjord Line oder Color Line.

Entfernungen zu den Unterkünften:
von Bergen: ca. 2.2,5 Stunden
von Oslo: ca. 8-9 Stunden
von Kristiansand: ca. 7-8 Stunden