Halbinsel Fosen


Garten auf Fosen: Weit weniger besucht als Hitra und seine Nachbarinseln, umgeben von hervorragenden Fischgründen, windgeschützt durch die vorgelagerte Insel Storfosna.

Ein strömungsreiches Paradies für Meeresangler, die eine abwechslungsreiche Fischerei suchen: Direkt vor der Hafeneinfahrt beißen Plattfische, etwas weiter draußen sammeln sich über den Sandböden immer wieder Schwärme von Wittlingen.

Im nahegelegenen Straumen rauben Köhler, Heilbutt und Dorsch, während die tiefen Hänge auf der anderen Seite der Insel, die in die Trondheimsleia führen, immer gut für Leng und Lumb sind. Und wer bei stabilem Wetter die Region um Storfosna mit ihren unzähligen Unterwasserbergen und Hängen, Rinnen und fischreichen Buchten befischt, fängt die ganze Palette mit Dorsch, Köhler, Pollack, Leng, Lumb und mit etwas Glück auch Heilbutt, Steinbeißer und Seeteufel.

Eine großartige Alternative zu Hitra. Hier sind immer kapitale Fänge möglich.


Karol's Angelcamp


Sehr gepflegte Anlage in Garten auf Fosen, seit zwei Jahren von Karol Illes geleitet, einem großartigen Angler, der seit 2006 als Guide in der Region tätig ist. Abwechselnd mit seinem Mitarbeiter kümmert er sich vorbildlich um die Gäste. 

Zur Ausstattung der Anlage gehören ein professionelles Filetierhaus, ein Angelshop mit guter Auswahlan Ködermaterial, eine holzbefeuerte Sauna, eine Grillhütte und vieles mehr. Auch die Bootsflotte, die um erstklassige 20ft Kaasboll Angelboote ergänzt wurde kann sich sehen lassen.


Unterkünfte in Karol's Angelcamp

Die Häuser sind gepflegt und auf einer Etage angelegt....

Personen:
max. 6
Highlight:

10/11 Tage zum 1-Wochenpreis in der Zeit vom 15.01.-30.04.2019 und 15.09.-31.12.2019.

inkl. Boot:
17,5ft Sting Boot mit 40PS Außenborder, Echolot, GPS und Plotter.
Karol Illes Ihr freundlicher Gastgeber freut sich Sie begrüßen zu dürfen.
Unsere Empfehlung
Eine großartige Alternative zu Hitra. Hier sind immer kapitale Fänge möglich.
Anreise
Die Entfernung von Oslo beträgt etwa 550 km. Das bedeutet in Norwegen 8 bis 9 Stunden Fahrzeit. Wenn Sie z.B. die Fähren der Color Line benutzen, mit Ankunft in Oslo um 10 Uhr vormittags, werden Sie voraussichtlich zwischen 18 und 19 Uhr in Garten eintreffen. Für Flugreisende empfehlen wir Flüge bis Trondheim und eine 2-stündige Fahrt mit dem Leihwagen ins Zielgebiet.