Lough Corrib


Ein Highlight in unserem Irland-Programm. Der riesige See im Westen der Grünen Insel zählt mit Sicherheit zu den besten Forellen-Gewässern Europas. Die wunderbar gefärbten Brown Trouts wachsen hier zu Rekordgewichten bis über 20 englischen Pfund ab, und es scheint, dass der Bestand in den letzten Jahren noch einmal zugenommen hat.

Über die gesamte Saison vom 15. Februar bis 30. September werden herrliche Fische gefangen, und zur Maifliegenzeit verlieren selbst kapitalste Brown Trouts ihre Scheu und schlürfen die leichte Beute von der Oberfläche – ein unvergessliches Erlebnis! Doch nicht nur die ausgezeichnete Forellen-Angelei macht den Corrib zu einem Ausnahmegewässer.

Auch der Bestand an Großhechten und Barschen ist beeindruckend, und selbst der Lachs zieht auf seiner Wanderung durch den See und sorgt immer wieder für Überraschung und spannende Drills.


Unterkünfte in der Region Lough Corrib

Auf Inishmicatreer, der reizvollen Insel im nördlichen Lough Corrib, mit dem Festland durch eine Autobrücke verbunden, in fantastischer Lage am See, liegt die Lodge unseres Partners Burkhard Höbler. Ein Paradies für Angler und Naturfreunde. Die Fischerei auf Brown Trouts rund um Inishmicatreer ist spektakulär, sie gehört zum Feinsten, was Lough Corrib zu bieten hat. Der gute Hecht und Barschbestand und realistische Chancen auf kapitale Lachse, die beim Schleppen im See oder im nahegelegenen Cong River erfolgreich befischt werden, machen dieses Revier so einzigartig. Und mit Burkhard, Ihrem freundlichen Gastgeber, steht Ihnen ein hochkompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, der nicht nur die Fischerei am Corrib mit all seinen Facetten kennt, sondern in fast ganz Irland erfolgreich gefischt hat. Auf Wunsch werden auch Ausfahrten zum Meeresfischen im Atlantik organisiert. Als Deutsch-Ire beherrscht Burkhard unsere Sprache selbstverständlich perfekt.

Highlight:

Inklusive Frühstück, täglichem Lunchpaket und einem halbtägigem Guiding auf dem Corrib!

inkl. Boot:
19ft mit Außenborder

Zwei Ferienhaus-Doppelhaushälften am Lough Corrib mit herrlichem Panoramablick über den See. Den nächsten Ort, das Dörfchen Clonbur, erreicht man in etwa 10 Autominuten. Die sehr guten Angelboote liegen nur 3 Gehminuten entfernt am privaten Bootshafen des  Hausbesitzers Hugh O’Donnell, der sich immer freundlich und kompetent um seine Gäste kümmert. Die gute Ausstattung der Häuser und die schöne Lage machen diese Häuser zur perfekten Unterkunft sowohl für Angler als auch für den Familienurlaub.

inkl. Boot:
19ft mit Außenborder

Komplett renovierte und geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen im Ortszentrum von Clonbur. Pubs, Supermarkt und Restaurants sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Zu jedem Apartment gehört ein gutes Angelboot, das nach Gästewunsch entweder am Lough Corrib oder am Lough Mask stationiert wird, jeweils etwa 10 Autominuten von der Unterkunft entfernt. Bitte informieren Sie uns bei Buchung über den von Ihnen bevorzugten See. Vorbildliche Betreuung durch Gastgeber Hugh O’Donnell.

Diese Unterkunft empfehlen wir Kunden, die neben der Angelei auch Interesse an Land und Leute haben und die tolle irische Pub-Atmosphäre intensiv genießen möchten.

inkl. Boot:
19ft mit Außenborder

Komplett renovierte und geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen im Ortszentrum von Clonbur. Pubs, Supermarkt und Restaurants sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Zu jedem Apartment gehört ein gutes Angelboot, das nach Gästewunsch entweder am Lough Corrib oder am Lough Mask stationiert wird, jeweils etwa 10 Autominuten von der Unterkunft entfernt. Bitte informieren Sie uns bei Buchung über den von Ihnen bevorzugten See. Vorbildliche Betreuung durch Gastgeber Hugh O’Donnell.

Diese Unterkunft empfehlen wir Kunden, die neben der Angelei auch Interesse an Land und Leute haben und die tolle irische Pub-Atmosphäre intensiv genießen möchten.

inkl. Boot:
19ft mit Außenborder
Unsere Empfehlung
Lough Corrib: Großartiger See, tolle Landschaft und kapitale Fänge.
Ausfahrten zum Meeresfischen
Ihr Gastgeber bucht Ihnen gerne Ausfahrten zum Meeresfischen im Atlantik. Die Anreise beträgt je nach Abfahrtshafen zwischen 1,5 bis 2 Stunden. Preis pro Person: ca. € 60,- pro Ausfahrt. Rute und Rolle werden vom Skipper gestellt. Die Anreise erfolgt im eigenen PKW.