Die Fährverbindungen 2017

Die Idealen Verbindungen

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen eine Auswahl an Fährpassagen vor, die sich im Laufe der Jahre als die idealen Verbindungen zwischen Deutschland und unseren Reisezielen im Norden herausgestellt haben.

Kiel - Oslo (Color Line)

Die beliebteste Anreise nach Mittel- und Nordnorwegen. Durch den Einsatz der „Color Fantasy”und „Color Magic” erreicht die Fährüberfahrt Kreuzfahrt- Niveau. Der Vorteil: Sie gehen am Nachmittag an Bord und genießen in aller Ruhe Ihren ersten Urlaubsabend. Am nächsten Morgen starten Sie ausgeschlafen Ihre Weiterfahrt von Oslo aus. Sie sparen sich lange Autofahrten durch Dänemark, Schweden und Südnorwegen - immerhin liegt Oslo fast auf der Höhe von Bergen.

Frederikshavn - Oslo (Stena Line)

Eine günstige Alternative zur Fährverbindung von Kiel nach Oslo. Nachteil: die Autofahrt durch Dänemark und die ungünstigen Abfahrtszeiten von Frederikshavn aus. Die Fähre startet um 10:00 Uhr morgens und erreicht Oslo am Abend. Bei der Planung muss bedacht werden, dass die Unterkünfte erst am Nachmittag bezogen werden können.

Eine interessante Variante dagegen ist die Kombination Hinfahrt Kiel-Oslo und Rückfahrt Oslo-Frederikshavn (über Nacht).

Kiel - Göteborg (Stena Line)

Eine günstige Alternative zur Fährverbindung von Kiel nach Oslo für den Urlaub in Mittelnorwegen. 

Hirtshals - Larvik (Color Line)

Interessant für die Ziele in Mittel- und Nordnorwegen ist diese Überfahrt mit der Schnellfähre „SuperSpeed II”. Eine preisgünstige Alternative zur Kiel-Oslo- Kreuzfahrt.

Hirtshals - Kristiansand (Color Line und Fjord Line)

Die schnelle und preisgünstige Route in den Süden Norwegens. Neben der Color Line, die mit ihren Schnellfähren „Super Speed I und II”ganzjährig operiert, bietet Fjord Line vom 07.04.2017 bis 11.09.2017 mit der Katamaranfähre „Fjord Line Express” in 2 Stunden und 15 Minuten die schnellste Verbindung von Dänemark nach Norwegen.

Hirtshals - Bergen (Fjord Line)

Die perfekte Verbindung für unsere Urlaubsziele auf Selbjørn, in der Schärenkette von Bergen, am Hardanger Fjord und auf Tysnes. In rund 20 Stunden erreichen Sie ausgeschlafen und entspannt die alte Hansestadt an der Westküste. Von hier haben Sie nur noch einen kurzen Weg zu Ihrem Ferienhaus.

Hirtshals - Langesund (Fjord Line)

Eine gute Alternative zur Fährverbindung Kiel-Oslo. Nach einer kurzen Überfahrt von Dänemark nach Norwegen von nur 4 1/2 Stunden erreichen Sie Langesund. Von hier aus sind Sie nur 2 Stunden länger in Ihr Zielgebiet an der Westküste unterwegs.

Fjord Line - die neuen Schiffe
Die Reise mit den beiden neuen Fjord Line Kreuzfahrt-Fähren - ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt. Ebenso bietet Fjord Line Ihnen die umweltfreundlichste Strecke zwischen Norwegen und der EU. Da beide neuen Fähren nicht mit Schweröl, sondern allein mit Flüssiggas betrieben werden. (Foto©Styrk Fjærtoft Trondsen)